"Zum Ausdruck meiner höchsten Hingabe an die Kunst des Flügelbaus gebe ich stolz und
  geehrt diesen Flügeln meinen Namen."

Shigeru Kawai.

Der japanische Hersteller KAWAI konzentriert sich seit 1927 auf die Fertigung hochwertiger Tasteninstrumente.
Als G.I.STINGL Klaviere sind wir seit über 50 Jahren der Offizielle Wiener Repräsentant und Ihr erster Ansprechpartner bei Kauf und Service.

Der Shigeru Flügel SK-6 ist in unserem Showroom ausgestellt und für Ihr Probespiel bereit!

Von der ersten Planungsphase und der Auswahl der besten Materialien bis zum fachmännischen Zusammenfügen der Teile durch hervorragende Klavierbauer, ist jeder Shigeru KAWAI Flügel das Werk von kompromissloser Handwerkskunst, aber auch Zeichen des Stolzes und der Hochachtung vor dem Namensträger.
Der Grad und das Maß der aufgewendeten Handarbeit in jedem Stadium des Entstehungsprozesses - oftmals 5 mal mehr als bei einem traditionellen Instrument - stellt die Shigeru KAWAI Flügel in eine eigene Klasse.
Diese Sorgfalt resultiert in der geringen Stückzahl gebauter Shigeru-Instrumente: Weniger als 100 Flügel jährlich dürfen diesen Namen tragen.

SK ConCERT-Serie

SK-6

Ein Flügel wie ein Orchester

Länge: 2.14m
UVP: 87.550,-

Details

Front

Der konisch zulaufende Resonanzboden eines Shigeru Flügels wird exklusiv aus bestem Fichtenholz gefertigt, welches im traditionellen Kigarashi-Verfahren getrocknet wurde. Nur durch eine lange Trocknungszeit, draußen an der frischen Luft, erzielt ein Werkstoff die natürliche Balance. Dieses langwierige und gewissenhaft durchgeführte Verfahren ist eine Basis, die den Shigeru Flügeln ihren einzigartigen, vollen Klang verleiht.

Gussrahmen

Temaki Bass Saiten
In der Japanischen Sprache bedeutet das Wort "Temaki" von Hand gewunden. In aller Ruhe ziehen Spezialisten ihres Fachs die Kupferumspannung in der exakten Windung und Präzision von Hand auf den tragenden Stahldraht. Diese handgefertigten Saiten haben den vollen Klang und den reichen Toncharakter, den wir für unsere Shigeru Flügel erwarten.

Äußerer Rahmen

Japan: konsei katagi -rim (kon'-say kah-tah'-ge)
Im einzigartigen Konsei Katagi-Rim (Gehäuse) werden verschiedene Harthölzer miteinander verleimt, um die ideale Klangbalance zu erhalten. Für den inneren Teil des Gehäuses werden kleinporige Harthölzer, welche den Klang perfekt reflektieren und die hohen Frequenzen des Klangspektrums unterstützen, mit dichten, großporigen Harthölzern, die dem Klang Fülle und Wärme geben, verleimt. Das Resultat dieses Zusammenspiels von strukturell gänzlich gegensätzlichen Harthölzern ist ein kraftvoller, angenehm runder Klang, der das Markenzeichen der Shigeru Kawai Flügel ist.

Serie: My Shigeru

In the first video of our "My Shigeru" series Ivan Ilic performs the beautiful prelude "La fille aux cheveux de lin" written by Claude Debussy in 1910. Intimate, yet full of colors!
Video by: Florent Larronde

Serie: Insights

Episode 1: What is Shigeru Kawai? Pianist Ivan Ilić presents interesting facts about the Shigeru Kawai grand pianos.
For more information visit: www.shigerukawai.eu

IEVA DUDAITE: Nocturne No 20, cis-moll

Presenting her new CD "Tiersen meets Chopin". Official release October 4, 2019. Available at www.ievadudaite.com